19. August 2017

Vizemeister Leipzig startet mit Niederlage bei Schalke

Gelsenkirchen (dpa) - Vizemeister RB Leipzig ist mit einer Niederlage in die neue Saison der Fußball-Bundesliga gestartet. Das Überraschungsteam der Vorsaison verlor verdient 0:2 beim FC Schalke 04. Für die Gelsenkirchener sorgte Nabil Bentaleb mit einem Foulelfmeter in der 43. Minute für die Führung. Der zuletzt schon im DFB-Pokal zweimal erfolgreiche Ukrainer Jewgeni Konopljanka schloss in der 73. Minute einen Konter zur Entscheidung ab.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil