18. Juli 2012

Voeckler gewinnt 16. Tour-Etappe - Wiggins behält Gelb

Bagnères-de-Luchon (dpa) - Der Franzose Thomas Voeckler hat die 16. Etappe der Tour de France gewonnen. Es war sein zweiter Tageserfolg bei der 99. Rundfahrt. Der Radprofi vom Team Europcar setzte sich nach 197 Kilometern in Bagnère-de-Luchon vor dem Dänen Chris Anker Sörensen durch. Auf Rang drei fuhr der Spanier Jon Izaguirre Insausti. Der Brite Bradley Wiggins behält das Gelbe Trikot als Führender des Gesamtklassements.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil