21. Juli 2013

Völler: Torjäger Kießling bei Leverkusen unverkäuflich

Berlin (dpa) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen will auch in den kommenden Jahren auf Stürmer Stefan Kießling setzen. «Stefan ist unverkäuflich. Wir setzen uns bald mit ihm zusammen und werden langfristig verlängern», sagte Bayer-Sportchef Rudi Völler der «Bild am Sonntag». Ein Angebot des AC Florenz habe Leverkusen im Frühjahr abgelehnt. Kießlings Vertrag bei Bayer läuft noch bis zum 30. Juni 2015. Bei Bundestrainer Joachim Löw spielt der 29-Jährige seit längerer Zeit keine Rolle mehr, obwohl er in der vergangenen Spielzeit mit 25 Treffern Torschützenkönig wurde.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Quiz zur Woche der Armut
WELLNESS & GESUNDHEIT
Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil