15. Februar 2013

Vogelgrippe-Virus in deutschen Entenmastbetrieb entdeckt

Potsdam (dpa) - In einem Entenmastbetrieb in Brandenburg ist eine Vogelgrippe-Infektion entdeckt und nachgewiesen worden. Wie das märkische Umweltministerium mitteilte, fielen Antikörper gegen das Virus H5N1 im Rahmen von Eigenkontrollen des Betriebes auf und wurden sofort gemeldet. Das zuständige Veterinäramt sperrte den Entenbestand. Es seien alle notwendigen Maßnahmen zur Eindämmung und Bekämpfung eingeleitet worden, sagte Umweltministerin Anita Tack.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil