16. Mai 2012

Voice Recorder von russischer Maschine in Indonesien gefunden

Jakarta (dpa) - Knapp eine Woche nach dem Absturz eines russischen Flugzeugs in Indonesien ist der Cockpit-Voice-Recorder des Suchoi Superjet 100 gefunden worden. Nach dem Flugdatenschreiber wird noch gesucht. Der Voice Recorder zeichnet den Funkverkehr und die Gespräche im Cockpit auf. Bei dem Absturz kamen alle 45 Menschen an Bord ums Leben. Information beider Geräte können bei der Aufklärung der Unfallursache helfen. Die Maschine war am Mittwoch vergangener Woche bei einem Demonstrationsflug bei Jakarta vom Radar verschwunden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Meine Freizeitwelt
UMFRAGE
Medien

Sitzt Ihr Grundschulkind zu lange vor dem Bildschirm?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil