25. März 2017

Von der Leyen fordert Anerkennung für Nato-Engagement

Berlin (dpa) - Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat die USA zur Würdigung des deutschen Engagements in der Nato aufgefordert. Die USA müssten «anerkennen, was die einzelnen Nationen im Alltag zur Nato beitragen», sagte von der Leyen der italienischen Zeitung «La Repubblica». So engagiere sich die Bundesrepublik bei der Unterstützung der osteuropäischen Bündnispartner, im Kosovo und im Rahmen der Mission «Resolute Support» in Afghanistan.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Blutspenden

Spenden Sie regelmäßig Blut?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil