23. August 2012

Vorerst kein Streik bei Lufthansa - Neue Tarifgespräche

Frankfurt/Main (dpa) - Fluggäste der Lufthansa müssen sich zunächst keine Sorgen mehr über einen Streik der Flugbegleiter machen. Beide Seiten einigten sich auf einen möglicherweise letzten Versuch, den Tarifkonflikt zu lösen. Sollte es nicht zu einer Einigung kommen, will die Gewerkschaft UFO eine zweite Urabstimmung durchführen, obwohl bereits im ersten Durchgang 97,5 Prozent für einen Arbeitskampf gestimmt hatten. Offenbar ist sich die Gewerkschaft der Kampfbereitschaft der Belegschaft nicht sicher genug.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil