16. Juli 2012

Vorgezogene Rabattschlacht bei Sommerbekleidung

Düsseldorf (dpa) - Mit vorgezogenen Rabatten wollen Modehändler die schwache Nachfrage nach Sommerbekleidung anheizen. Bereits eine Woche vor dem Start des Sommerschlussverkaufs haben Verkäufer den Rotstift an zahlreichen Preisschildern angesetzt. Nach den kühlen und regnerischen Wochen sind die Lager mit luftiger Bekleidung zumeist noch voll. Manche Verbraucher greifen bei dem anhaltenden Schmuddelwetter sogar schon zur neuen Herbstmode, die gerade erst in die Geschäfte kommt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil