02. Mai 2012

Vormundschaftsstreit um Zsa Zsa Gabor vor Gericht

Los Angeles (dpa) - Zsa Zsa Gabors Ehemann Frederic Prinz von Anhalt und ihre Tochter Francesca Hilton streiten erbittert um die Vormundschaft über die 95-jährige. Jetzt geht die Auseinandersetzung vor Gericht. Gabors Ehemann soll Rechenschaft über die medizinische Versorgung und die Finanzen der bettlägerigen Schauspielerin ablegen. Von Anhalt hatte bereits im Vorfeld einen bitteren Kampf angekündigt. Hilton ist Gabors einzige Tochter. Sie stammt aus der zweiten Ehe der Ungarin mit dem Hotelmagnaten Conrad Hilton.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil