14. Juni 2012

WHO-Forscher warnen vor Krebs durch Diesel

Lyon (dpa) - Dieselabgase von Autos und Maschinen können nach Überzeugung von Forschern der Weltgesundheitsorganisation bei Menschen Krebs auslösen. Deshalb wurden diese Schadstoffe jetzt offiziell als krebserregend klassifiziert. Deutsche Autobauer kritisierten, die Untersuchung basiere auf Emissionswerten alter Dieselmotoren ohne Filtersysteme. Auch Heidelberger Krebsforscher warnten vor Panikmache. Rauchen sei immer noch deutlich schlimmer als Dieselabgase.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil