11. Mai 2013

Wahl in Pakistan um eine Stunde verlängert

Islamabad (dpa) - Die Wahllokale in Pakistan bleiben eine Stunde länger als geplant geöffnet. Die Wahlkommission in Islamabad teilte mit, sie habe die Öffnungszeit bis 18.00 Uhr verlängert. Gründe nannte sie nicht. Mehr als 86 Millionen Pakistaner sind dazu aufgerufen, ein neues Parlament zu wählen. Die Wahlkommission rechnete am Nachmittag mit einer hohen Wahlbeteiligung von mehr als 60 Prozent. Die Wahl wird von Anschlägen überschattet.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil