20. Januar 2013

Wahllokale in Niedersachsen geöffnet

Hannover (dpa) - In Niedersachsen hat die Landtagswahl begonnen. Rund 6,1 Millionen Bürger sind zur Stimmabgabe aufgerufen. Umfragen sagen ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Schwarz-Gelb und Rot-Grün voraus. Vor allem das Abschneiden der FDP könnte darüber entscheiden, ob Ministerpräsident David McAllister seine schwarz-gelbe Koalition fortsetzen kann - oder SPD-Herausforderer Stephan Weil neuer Regierungschef wird. Sollte die FDP den Wiedereinzug in den Landtag verpassen, muss Parteichef Philipp Rösler um sein Amt bangen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil