25. Juni 2012

Waldbrände in Colorado zwingen Tausende Menschen zur Flucht

Washington (dpa) - Neuer Feueralarm in Colorado: Trockenheit und Hitze haben am Wochenende zu einer rasanten Ausbreitung von Waldbränden in mehreren Teilen des westlichen US-Bundesstaates geführt. Wie der Sender CNN berichtete, mussten sich allein in der Region von Colorado Springs 11 000 Menschen vorsichtshalber vor den Flammen in Sicherheit bringen. Nach CNN-Angaben gibt es noch in sechs weiteren Gebieten Colorados größere Brände. Rund 70 Helikopter und Tankflugzeuge seien zur Unterstützung der Feuerwehrleute am Boden eingesetzt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil