04. Oktober 2012

Weißes Haus: Wir stehen zu unseren türkischen Verbündeten

Washington (dpa) - Die USA haben der Türkei nach dem syrischen Granatenangriff ihrer Unterstützung zugesagt. «Wir stehen zu unserem türkischen Verbündeten», hieß es aus dem Weißen Haus. Die USA verurteilen den syrischen Angriff auf ein türkisches Grenzdorf. Alle verantwortungsvollen Nationen müssten jetzt deutlich machen, dass ein Rücktritt des syrischen Machthabers Baschir al-Assad überfällig sei. Damaskus müsse einen Waffenstillstand im Bürgerkrieg erklären und den politischen Übergang beginnen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil