21. Oktober 2012

Weißrussin Pawlowitsch neue Tischtennis-Europameisterin

Herning (dpa) - Die Weißrussin Viktoria Pawlowitsch ist neue Europameisterin im Tischtennis. Die 34-jährige Abwehrspielerin gewann das Endspiel im dänischen Herning mit 4:1-Sätzen gegen Xian Yi Fang aus Frankreich. Für Pawlowitsch war es nach 2010 der zweite EM-Einzeltitel ihrer Karriere. Die beiden Bronzemedaillen gingen an die gebürtigen Chinesinnen Liu Jia aus Österreich und Li Xue aus Frankreich.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil