14. Oktober 2015

Weiterer Anschlag im Zentrum Jerusalems - Attentäter erschossen

Jerusalem (dpa) - Bei einem weiteren palästinensischen Anschlag in Jerusalem ist eine etwa 70-jährige Frau schwer verletzt worden. Die Tat ereignete sich nahe der zentralen Busstation. Ein Polizist erschoss den Täter. Es war bereits die zweite Messerattacke heute in Jerusalem. Seit Monatsbeginn sind bei ähnlichen Attacken sieben Israelis getötet worden. Insgesamt 32 Palästinenser kamen ums Leben, knapp die Hälfte davon Attentäter, die im Zuge ihrer Anschläge erschossen wurden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Meine Freizeitwelt
UMFRAGE
Plastikmüll

Laut der neuen Umweltbewusstseinsstudie macht sich fast jeder Deutsche Sorgen über Plastikmüll im Meer. Vermeiden Sie gezielt den Kauf von Plastikartikeln?

UMFRAGE
Medien

Sitzt Ihr Grundschulkind zu lange vor dem Bildschirm?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil