14. Juni 2012

Weiterer angeblicher NSU-Helfer auf freiem Fuß

Karlsruhe (dpa) - Im Verfahren gegen die rechtsterroristische Vereinigung «Nationalsozialistischer Untergrund» hat der Bundesgerichtshof einen weiteren Haftbefehl aufgehoben. Der Beschuldigte André E. wurde wieder auf freien Fuß gesetzt. Er soll an der Produktion des Bekennervideos mitgearbeitet haben. Er sei jedoch nicht dringend tatverdächtig, entschieden die Richter. Mit André E. verlässt der vierte mutmaßliche NSU-Unterstützer das Gefängnis. Allerdings müssen alle vier Männer mit einer Anklage rechnen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil