11. November 2013

Weiteres Vorgehen zum Münchener Kunstfund noch in dieser Woche 

Berlin (dpa) - Nach dem spektakulären Münchener Kunstfund will die Bundesregierung die Klärung der Besitzverhältnisse beschleunigen. Man werde noch in dieser Woche weitere Einzelheiten zum Prozedere bekanntgeben können, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. Eine Liste der Werke mit unklarer Erwerbsgeschichte solle umgehend veröffentlicht werden. Seibert schränkte allerdings ein, das Aufklärungsinteresse der Öffentlichkeit und die Interessen der Justiz müssten miteinander in Einklang gebracht werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil