10. März 2014

Weltgrößte Computermesse CeBIT öffnet in Hannover

Hannover (dpa) - Die weltgrößte Computermesse CeBIT in Hannover startet heute mit hohem Besuch aus der Politik. Kanzlerin Angela Merkel und der britische Premier David Cameron wollen sich ausgewählte Stände ansehen. Die Veranstalter erklärten in diesem Jahr zum Leitthema der CeBIT den Trend zu immer größeren Datenmengen und die Verantwortung im Umgang mit ihnen. Erwartet werden bis Freitag rund 230 000 Fachbesucher. Insgesamt sind rund 3400 Aussteller dabei.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil