30. Juni 2012

Wenig Hoffnung für Opfer von Blitzschlag

Korbach (dpa) - Für die Frau, die auf einem Golfplatz in Nordhessen von einem Blitz getroffen und lebensgefährlich verletzt wurde, besteht nur wenig Hoffnung. Die Frau wurde eine halbe Stunde reanimiert, sagte ein Polizeisprecher in Korbach. «Sie war mehrere Minuten klinisch tot.» Genaue Informationen über den Gesundheitszustand gebe es aber noch nicht. Drei weitere Frauen waren bei dem Blitzeinschlag in einen Holzunterstand auf der Golfanlage Waldeck bei Korbach sofort gestorben.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil