30. Oktober 2017

Werder Bremen trennt sich laut «Sport Bild» von Trainer

Bremen (dpa) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen soll sich nach Informationen der «Sport Bild» von Trainer Alexander Nouri getrennt haben. Einen Tag nach dem 0:3 im Heimspiel gegen den FC Augsburg gab es dazu vom Verein zunächst keine Bestätigung. Der 38-jährige Nouri ist seit Mitte September 2016 Trainer der Bremer. In der Bundesliga konnte Werder in dieser Saison bislang noch nicht gewinnen und liegt mit fünf Punkten aus zehn Spielen auf dem vorletzten Tabellenplatz.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil