13. Oktober 2015

Wie tickt Deutschlands Jugend? - Studie wird vorgestellt

Berlin (dpa) - Beruf, Familie, Freizeit oder Politik? Was jungen Leuten wichtig ist, haben Forscher in einer repräsentativen Studie untersucht. Die Ergebnisse werden heute in Berlin vorgestellt. In der Shell Jugendstudie wurde nach Lebenssituaton, Einstellungen und Orientierungen gefragt. Seit 1953 wird die Untersuchung im Abstand von drei bis fünf Jahren regelmäßig veröffentlicht. 2010 war Deutschlands Jugend demnach familienorientiert und glaubte, sich ihre beruflichen Ziele erfüllen zu können.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil