25. März 2014

Wieder Durchsuchung bei Deutscher Bank im Fall Kirch

Frankfurt (dpa) - Die Münchner Staatsanwaltschaft hat im Fall Kirch erneut die Deutsche Bank durchsucht. Zugleich seien die Ermittlungen wegen versuchten Prozessbetrugs gegen Manager der Deutschen Bank in dem Fall ausgeweitet worden, sagte ein Sprecher der Behörde heute. Auch die Bank bestätigte die Durchsuchung.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil