26. Oktober 2012

Wikileaks veröffentlicht neue US-Militärdokumente

London (dpa) - Die Enthüllungsplattform Wikileaks hat mit der Veröffentlichung von neuen US-Militärdokumenten begonnen. Nach Angaben von Wikileaks-Gründer Julian Assange handelt es sich dabei um Anweisungen zum Umgang mit Häftlingen in den Militärgefängnissen im Irak und im Gefangenenlager Guantánamo auf Kuba. Bislang stehen auf der Website wikileaks.org fünf Dokumente, sagte Assange. Insgesamt werde man über hundert Dokumente zum Umgang der USA mit den Gefangenen veröffentlichen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil