06. September 2014

Williams und Wozniacki bestreiten Endspiel der US Open

New York (dpa) - Titelverteidigerin Serena Williams und die frühere Weltranglisten-Erste Caroline Wozniacki bestreiten am Sonntag das Endspiel der US Open. Williams setzte sich gegen die Russin Jekaterina Makarowa mit 6:1, 6:3 durch. Wozniacki profitierte in ihrem Halbfinale von der Aufgabe der Chinesin Peng Shuai. Die 24 Jahre alte Dänin steht erstmals seit fünf Jahren wieder bei einem der vier wichtigsten Turniere im Endspiel.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil