15. Januar 2016

Winterwetter führt zu Tempolimit auf ICE-Strecken

Magdeburg (dpa) - Durch den erneuten Wintereinbruch kann es in Teilen Deutschlands zu Behinderungen im Bahnverkehr kommen. Die Deutsche Bahn hat ein Tempolimit für ICE-Züge auf den Strecken zwischen Hannover und Berlin sowie zwischen Hannover und Würzburg angekündigt. Es könne Verzögerungen von bis zu 35 Minuten geben, heißt es. Auf der Autobahn 14 bei Magdeburg in Sachsen-Anhalt gab es am Morgen einige Unfälle wegen Blitzeis. Verletzt wurde niemand.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil