24. April 2012

Wirtschaft verlangt von Regierung schärferen Sparkurs

Berlin (dpa) - Die deutsche Wirtschaft verlangt von der Bundesregierung einen schärferen Sparkurs. Vor dem Hintergrund der europäischen Schuldenkrise sei es notwendig, «auf eine Politik praktisch ohne Neuverschuldung umzuschwenken», heißt es in einem Brief von DIHK-Präsident Heinrich Driftmann an Kanzlerin Angela Merkel. Das berichtet die «Frankfurter Allgemeine Zeitung». In vielen westlich geprägten Demokratien sei lange auf faule, schuldenfinanzierte Politikkompromisse gesetzt worden sei, zitiert das Blatt weiter aus dem Schreiben.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil