04. Juni 2012

Wirtschaftsminister beraten über Energiewende und Benzinpreise

Nettetal (dpa) - Die Wirtschaftsminister von Bund und Ländern treffen sich von heute an zu einer zweitägigen Konferenz in Nettetal. Sie werden unter anderem über die Themen Energiewende, Benzinpreise und Fachkräftemangel beraten. Am Rande der Konferenz will Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler mit seinen Kollegen aus Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz und Thüringen über die Lage beim Autobauer Opel sprechen. Opel hat Fabriken in den vier Bundesländern. Besonders die Zukunft des Bochumer Werks ist ungewiss. Der Autobauer hat weitere Sparmaßnahmen angekündigt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil