09. November 2013

Wohl Stichwahl auf den Malediven

Colombo (dpa) - Bei der Präsidentenwahl auf den Malediven liegt nach Auszählung von mehr als drei Viertel der Stimmen Ex-Präsident Mohamed Nasheed in Führung. Allerdings kommt es wahrscheinlich zur Stichwahl, da Nasheed keine absolute Mehrheit erreichen dürfte. Das teilte ein Sprecher der Wahlkommission mit. Es war bereits der dritte Versuch, einen Präsidenten zu bestimmen. Die erste Wahl im September war vom obersten Gericht für ungültig erklärt worden, die zweite Abstimmung hatte die Polizei in letzter Minute verhindert.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Meine Freizeitwelt
UMFRAGE
Medien

Sitzt Ihr Grundschulkind zu lange vor dem Bildschirm?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil