22. Oktober 2012

Wohnhaus in Sachsen explodiert

Chemnitz (dpa) - Ein Wohnhaus ist am frühen Morgen in Ehrenfriedersdorf in Sachsen explodiert. Ob sich Menschen in dem Haus befanden, konnte die Polizei in Chemnitz zunächst nicht sagen. Das Haus sei durch die Explosion schwer beschädigt worden, so ein Polizeisprecher. Mehrere Feuerwehren waren im Einsatz. Zur Ursache liegen noch keine Erkenntnisse vor.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil