17. Mai 2018

Wolfsburg schlägt Holstein Kiel 3:1 im Relegations-Hinspiel

Wolfsburg (dpa) - Der VfL Wolfsburg hat sich im Relegations-Hinspiel gegen Holstein Kiel eine gute Ausgangsposition für einen Verbleib in der ersten Bundesliga verschafft. Die Mannschaft von Trainer Bruno Labbadia setzte sich Abend mit 3:1 gegen den Zweitligisten durch. Das Rückspiel ist am Montag in Kiel.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil