12. Dezember 2012

Wowereit: Flughafen braucht Anfang 2013 Geld

Berlin (dpa) - Der neue Hauptstadtflughafen braucht laut Aufsichtsratschef Klaus Wowereit Anfang 2013 frisches Geld. Es sei völlig klar, dass die Baukosten und die Mehrkosten nicht aus dem Ertrag des Unternehmens erwirtschaftet werden könnten, sagte Berlins Regierender Bürgermeister der dpa. Deshalb hätten die drei Gesellschafter ja 1,2 Milliarden Euro zusätzlich bereitgestellt. Das Geld müsse jetzt fließen. Die Liquidität des Unternehmens müsse sichergestellt werden, forderte Wowereit.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil