31. Juli 2012

Wowereit: Popularitätsverlust nur eine Momentaufnahme

Berlin (dpa) - Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit sieht seinen dramatischen Popularitätsverlust als «Momentaufnahme», die erklärbar sei. Das werde sich ändern, wenn der Flughafen wieder zu einer Erfolgsgeschichte werde, sagte Wowereit der dpa. Ihn interessiere nicht, ob seine Beliebtheitswerte gut oder schlecht seien. Der Skandal um den neuen Berliner Flughafen beherrscht die Landespolitik: Nach zwei Verschiebungen soll er voraussichtlich im März 2013 in Betrieb gehen. Ob dieser Termin gehalten werden kann, ist ungewiss.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil