19. Juni 2015

Wowereit vor Flughafen-Ausschuss erwartet

Berlin (dpa) - Berlins ehemaliger Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit sagt im Untersuchungsausschuss zum Bau des Hauptstadtflughafens aus. Er soll im Berliner Abgeordnetenhaus noch einmal darlegen, wie es zu der mehrmaligen Verschiebung des Eröffnungstermins und den gestiegenen Kosten kam. Wowereit war bis Dezember 2014 Aufsichtsratschef der Flughafengesellschaft. Seine Verantwortung für Planungsfehler und Versäumnisse beim Flughafenbau ist bis heute umstritten. Hauptgrund für die Verzögerung ist die funktionsuntüchtige Brandschutzanlage.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil