16. Juni 2012

ZDF: Müller-Hohenstein und Kahn weisen Kritik zurück

Berlin (dpa) - ZDF-Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein und Experte Oliver Kahn wehren sich gegen die heftige Kritik an der EM-Berichterstattung des Senders. Es gebe Vertreter in den Medien, die Häme und Respektlosigkeit mit sachlicher Auseinandersetzung verwechselten, sagte Müller-Hohenstein der «Bild am Sonntag». Der frühere Fußball-Nationaltorwart Kahn meinte, er verstehe die Diskussionen nicht. Das ZDF hatte harsche Kritik anderer Medien an seinen Übertragungen von der Ostsee-Insel Usedom zurückgewiesen. Unter anderem wurden den Moderatoren fachliche Fehler vorgeworfen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil