03. März 2013

ZDF-«Wiso»-Stichprobe: Hackfleisch mit Keimen belastet

Mainz (dpa) - Das ZDF-Verbrauchermagazin «Wiso» hat erhöhte Keimzahlen in Hackfleischprodukten gefunden. In zwei Fällen entdeckte ein Labor des TÜV Rheinland in gemischtem Hack deutlich erhöhte Werte von Enterobakterien sowie des Fäkalkeims E-coli. Diese Keime können Durchfallerkrankungen verursachen. In einem weiteren Fall sei in Putenhackfleisch der Warnwert für E-coli-Keime überschritten gewesen. Die betroffenen Supermärkte teilten «Wiso» mit, sie hätten umgehend die Hygiene überprüfen lassen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Meine Freizeitwelt
UMFRAGE
Plastikmüll

Laut der neuen Umweltbewusstseinsstudie macht sich fast jeder Deutsche Sorgen über Plastikmüll im Meer. Vermeiden Sie gezielt den Kauf von Plastikartikeln?

UMFRAGE
Medien

Sitzt Ihr Grundschulkind zu lange vor dem Bildschirm?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil