11. Juni 2012

ZDF bestätigt Gespräche über Riefenstahl-Biografie

Mainz/Berlin (dpa) - Das Leben der Regisseurin Leni Riefenstahl könnte bald mit der Schauspielerin Maria Furtwängler in der Hauptrolle verfilmt werden. Das ZDF führe Gespräche über eine solche Biografie, bestätigte ein Sprecher des Senders in Teilen einen Bericht der «Bild am Sonntag». Demnach will Furtwängler die Rolle der 2003 im Alter von 101 Jahren gestorbenen Regisseurin übernehmen. Laut der Zeitung stammt von Furtwängler die Idee zu dem Projekt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Allgemeine Dienstpflicht

Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht für junge Menschen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil