01. April 2016

ZDF entfernt Beitrag von Jan Böhmermann aus «Neo Magazin Royale»

Mainz (dpa) - Das ZDF entfernt einen Beitrag des Satirikers Jan Böhmermann in der Sendung «Neo Magazin Royale», die in der Nacht zum Samstag wiederholt wird. Der Satiriker liest darin ein Schmähgedicht über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan vor. Böhmermann arbeitet dabei mit Bildern, die sich unter der Gürtellinie abspielen. «Die Parodie im "Neo Magazin Royale" vom 31. März zum Umgang des türkischen Ministerpräsidenten mit Satire entspricht nicht den Ansprüchen, die das ZDF an die Qualität von Satiresendungen stellt», teilte der Sender mit.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil