16. Oktober 2012

ZEW-Konjunkturerwartungen hellen sich weiter auf

Mannheim (dpa) - Die konjunkturelle Zuversicht deutscher Finanzexperten hat sich im Oktober weiter verbessert. Die ZEW-Konjunkturerwartungen für Deutschland stiegen um 6,7 Punkte auf minus 11,5 Zähler. Das teilte das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung mit. Das sei der zweite Anstieg des Indikators infolge. Volkswirte hatten mit einem schwächeren Anstieg gerechnet. Die Beurteilung der aktuellen Lage fiel hingegen ungünstiger als im Vormonat aus. Der Indikator sank um 2,6 Punkte auf plus 10,0 Zähler.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil