17. Januar 2016

Zehn Verletzte bei Absturz einer Pistenraupe in Österreich

Saalbach (dpa) - Bei einem Unfall mit einer Pistenraupe sind heute im österreichischen Skigebiet Saalbach zehn Menschen verletzt worden. Das berichtete die österreichische Nachrichtenagentur APA. Demnach stürzte das Fahrzeug aus bislang unklarer Ursache am Vormittag unterhalb der Simal Alm am Schattberg ab. Der Unfallort im Bezirk Zell am See sei schwer zugänglich. Notärzte und Einsatzkräfte aus umliegenden Ortschaften seien auf Skiern und mit einem Hubschrauber zur Hilfe geeilt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Allgemeine Dienstpflicht

Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht für junge Menschen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil