28. Juni 2012

Zehnkämpfer Behrenbruch holt erstes EM-Gold seit 1971

Helsinki (dpa) - Pascal Behrenbruch ist erster deutscher Europameister im Zehnkampf seit 41 Jahren. Der 27 Jahre alte Frankfurter krönte sich bei der Leichtathletik-EM in Helsinki mit glänzenden 8558 Punkten zum König der Athleten. Zweiter wurde der Ukrainer Alexej Kasjanow, Bronze gewann der Russe Ilja Schkurenjow.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil