08. November 2012

Zehntausende New Yorker nach neuem Sturm ohne Strom

New York (dpa) - Die Folgen des verheerenden Wirbelsturm «Sandy» sind noch nicht ausgestanden, da hat ein Schneesturm in New York zu Zehntausenden neuen Stromausfällen geführt. Das Unwetter fegte über die Millionenmetropole hinweg und sorgte für ein Verkehrschaos und neue Ausfälle bei Elektrizität und Wasser. Der Sturm war bei weitem nicht so stark wie «Sandy», hat die Situation aber für viele Opfer aber weiter verschärft.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil