11. August 2017

Zehntausende tanzen bei Techno-Festival «SonneMondSterne»

Saalburg-Ebersdorf (dpa) - Das Ufer des Bleilochstausees in Thüringen ist seit dem Abend wieder eine riesige Tanzfläche für bis zu 35 000 Techno-Fans - trotz Regen und Matsch auf dem Festivalgelände. «Ein bisschen Regen ficht uns nicht an. Die Stimmung ist sehr gut», sagte Festivalsprecher Markus Ohm nach der Eröffnung. Bis Sonntag werden den Angaben nach rund 150 Künstler auf acht Bühnen und einem Partyschiff auftreten. Dazu gehören internationale Musiker wie Martin Garrix, Major Lazer und Steve Aoki ebenso wie deutsche Vertreter der Szene wie die Ostblockschlampen und das Duo Gestört aber Geil.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil