22. Juli 2013

Zeitung: Apple lässt größere Smartphone-Displays testen

New York (dpa) - Apple experimentiert laut einem Zeitungsbericht mit größeren Bildschirmen für seine iPhone und iPad-Tablets. Der Konzern habe Prototypen von Handy-Displays mit einer Diagonale über 4 Zoll sowie Tablet-Bildschirmen von knapp 13 Zoll geordert, berichtete das «Wall Street Journal» unter Berufung auf Manager von Zulieferer-Firmen. Die iPhones haben kleinere Bildschirme als viele Smartphones der Konkurrenz. Apple ist bekannt dafür, verschiedene Geräte-Varianten zu testen, die nicht auf den Markt kommen. dp akur

New York (dpa) - Apple experimentiert laut einem Zeitungsbericht mit größeren Bildschirmen für seine iPhone und iPad-Tablets. Der Konzern habe Prototypen von Handy-Displays mit einer Diagonale über 4 Zoll sowie Tablet-Bildschirmen von knapp 13 Zoll geordert, berichtete das «Wall Street Journal» unter Berufung auf Manager von Zulieferer-Firmen. Die iPhones haben kleinere Bildschirme als viele Smartphones der Konkurrenz. Apple ist bekannt dafür, verschiedene Geräte-Varianten zu testen, die nicht auf den Markt kommen.

dp akur

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Reisegepäck

Haben Sie auch schon einmal Gepäck bei einer Flugreise verloren?

Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil