13. April 2014

Zeitung: Gabriel blockiert Panzer-Export nach Saudi-Arabien

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung wird nach einem Zeitungsbericht einen von Saudi-Arabien angestrebten Kauf von bis zu 800 deutschen Kampfpanzern nicht genehmigen. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel habe sich intern gegen eine Lieferung an das autokratisch regierte Land ausgesprochen, berichtet die «Bild am Sonntag». Rüstungslieferungen nach Saudi-Arabien sind wegen der Menschenrechtslage in dem Land und seiner Rolle bei der Niederschlagung von Unruhen in der Region sehr umstritten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Bundestagswahl 2017

Haben Sie sich schon für eine der Parteien bei der Bundestagswahl am Sonntag entschieden?

UMFRAGE
Erste Hilfe leisten

Die Hälfte der Deutschen traut sich nicht, Erste Hilfe zu leisten – aus Angst, etwas falsch zu machen. Sollten daher regelmäßige Erste-Hilfe-Kurse zur Pflicht werden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil