19. Januar 2016

Zeitung: Kein Nachteinsatz für Bundeswehr-Tornados gegen IS

Berlin (dpa) - Wegen zu stark reflektierender Cockpit-Beleuchtung sind einem Zeitungsbericht zufolge nächtliche Aufklärungsflüge der Bundeswehr-Tornados gegen den IS nicht möglich. Grund dafür sei die jüngste Aktualisierung der Soft- und Hardware in den Maschinen, schreibt die «Bild»-Zeitung. Das bestätigte ein Luftwaffen-Sprecher dem Blatt. Die Luftwaffe arbeite an einer «zeitnahen Zwischenlösung», sagte der Sprecher. Bis Ende des Jahres hoffe die Luftwaffe, die Probleme grundsätzlich beheben zu können.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil