01. Oktober 2012

Zetsche: Kaufanreiz für E-Autos könnte Thema werden

Berlin (dpa) - Das Ziel der Bundesregierung von einer Million Elektroautos bis 2020 ist aus Sicht von Daimler-Chef Dieter Zetsche ohne weitere Maßnahmen nicht zu schaffen. Das müsse man an den «Randbedingungen» noch mehr tun, sagte Zetsche im ZDF vor einem Spitzentreffen zur Elektromobilität im Kanzleramt. Wahrscheinlich wäre letztlich ein Kaufanreiz auch ein Thema, was den Absatz weiter fördern könnte, so Zetsche. Die Regierung lehnt eine Kaufprämie ab. Vertreter von Bundesregierung, Wirtschaft und Wissenschaft beraten heute über weitere Impulse für die Entwicklung der Elektromobilität.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil