03. August 2012

Zwei Kinder sterben bei Brand - drittes Kind schwer verletzt

Dortmund (dpa) - Bei einem Brand in einem Dortmunder Wohnhaus sind am frühen Morgen zwei Kinder gestorben. Ein drittes Kind wurde schwer verletzt geborgen, teilte die Polizei Dortmund mit. Der Brand war in dem Erdgeschoss des Mehrfamilienhauses ausgebrochen. Ob weitere Menschen verletzt wurden, ist noch unklar.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil