21. Mai 2015

Zwei Schlichter im Bahn-Tarifkonflikt: Platzeck und Ramelow

Berlin (dpa) - Im Bahn-Tarifkonflikt sollen zwei externe Schlichter die Lösung bringen: Der frühere brandenburgische Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) für die Deutsche Bahn und der Thüringische Regierungschef Bodo Ramelow (Linke) für die Lokführergewerkschaft GDL. Das teilten beide Seiten am Morgen mit. Während der Schlichtung bis zum 17. Juni soll es keine weiteren Streiks geben.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil