14. August 2013

Zwei Tote: Frachtflugzeug stürzt in Alabama ab

Washington (dpa) - Beim Absturz eines Frachtflugzeug im US-Staat Alabama sind der Pilot und der Co-Pilot ums Leben gekommen. Das bestätigte der Bürgermeister der Stadt Birmingham dem Lokalsender WVTM. Die Airbus-Maschine stürzte beim Anflug auf den Flughafen auf ein Feld, zerbrach in zwei Teile und ging in Flammen auf. Sie befand sich Behördenangaben zufolge auf dem Weg von Louisville in Kentucky nach Birmingham, als sie in der Nähe des Flughafens aufschlug.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil